K10 – Download

Firmware

Halten Sie die Firmware Ihres KLICK&SHOW Kits immer auf dem aktuellsten Stand. Hier finden sie die richtige Firmware für Ihre Klick & Show Basisstation.

Anwender­software

Hier können Sie die auf Ihrem Quellgerät (Laptop, Tablet, Handy…) zur Übertragung der Daten benötigten Apps herunterladen. Diese sind verfügbar für Windows, macOS, Android.

Dokumentation

In der Dokumentation finden Sie konkrete Schritt-für-Schritt Anleitungen und vielfältige Erläuterungen im Handbuch.

Firmware

K-10S Kit

kit_k10 thumbnail
Produkt Name:KLICK&SHOW K-10S Kit (7488000300)
Firmware Version:K&S-10S FW
Dateigröße:285 MB
Release Datum:19.05.2020
Version:1081

K-10L Lite

Produkt Name:KLICK&SHOW K-10L Lite (7488000305)
Firmware Version:K&S-10L FW
Dateigröße:285 MB
Release Datum:26.05.2020
Version:
1082

Änderungsprotokoll für beide K10S und K10L Produkte

Neue Funktionen:                            

  • HDMI-Dongle werden nun Unterstützt. Sie sind auch in Kombination mit USB- Dongle nutzbar.
  • Unterstützung von macOS Catalina.

Änderungen/Verbesserungen:

  • Die „Erweiterte Anzeige“ wird durch Win+P (Shortcut) als auch durch das Ankreuzen der Option “Erweiterte Anzeige” in der PC-Client-Software unterstützt.
  • Durch das Klicken auf das “Schließen”-Symbol in der PC-Client-Software erscheint ein Dialogfeld, mit der Auswahl: „Software Beenden“ oder „Im Hintergrund laufen“. (Hinweis: Diese Sicherheitsabfrage wird nur vom Windows Client unterstützt, nicht vom macOS Client).
  • Die (Remote) Maus Fernsteuerung ist ab der Sicherheitsstufe 2 deaktiviert.
  • WPS-Problem:
    1. Das Ändern des Passworts löscht den WPS Präsentations-Cache für Inhalte und die WPS Datei Historie der Basis.
    2. Stufe 1: Standby löscht den WPS Präsentations-Cache für Inhalte und die WPS Datei Historie der Basis.
    3. Stufe 2: Standby sowie Aus-/Einschalten löscht den WPS-Präsentations-Cache und die WPS Datei Historie auf der Basis

Anwender­software

Wireless Media Pro
für Windows

Wireless Media
für Android

Wireless Media
für macOS

Mac & Windows
Cleaner

Neets-Treiber
(Excel-Tabelle)

Dokumentation

Schnellstart­anleitung

Benutzer­handbuch

License Matters

White­paper

Firmware Historie

K-10S Kit

Produkt Name:KLICK&SHOW K-10S Kit (7488000300)
Firmware Version:V3.1.8C.K1074
Dateigröße:381 MB
Release Datum:19.12.2019

Änderungsprotokolle

Änderungen / Verbesserungen:

  • Nach einem erfolgreichen Firmwareupdate der Basis, wird eine Erinnerung eingeblendet:
    “Bitte beachten Sie auch Ihre Touch Taster auf die neue Firmware upzudaten durch einstecken in die Basis.”
  • Änderung der Updatebestätigung von einem roten in einen grünen Haken.

Fehlerbereinigungen:

  • Bei Nutzung des MacBook OS Catalina (ver.10.15), wird nun Ton übertragen.
  • Behebung des “Dongle domain Fehler” die Übertragung war trotz erfolgreicher Verbindung des Dongles zur Basis nicht möglich.
    Der Dongle blinkte nach dem ersten Verbindungsversuch dauerhaft grün.

Bemerkungen:

  • Die Aktualisierung der Firmware wird für alle Geräte empfohlen!
  • Nach Update ist kein “Rücksetzen auf Werkseinstellungen” nötig!
  • Nach der Firmware-Aktualisierung ist ein Update der Firmware des Tasters TOUCH nötig: V2.2.9C, ebenso des Starter-Programms auf dem Windows-Laptop: V2.4.7.5, sowie Mac: V1.6.3.5.
  • Die neuen Funktionen und Änderungen sind im Benutzerhandbuch Version 3.0.6 C / E beschrieben.

K-10S Kit

Produkt Name:KLICK&SHOW K-10S Kit (7488000300)
Firmware Version:V3.1.4C.K1071
Dateigröße:381 MB
Release Datum: 29.10.2019

Änderungsprotokolle

Änderungen / Verbesserungen:
  • wenn per Telnet das Passwort geändert wird, wird im Menu die Einstellung für die automatische Passwortänderung auf ‘Niemals’ gesetzt.
  • Falls das Passwort via Telnet geändert wird, muss die minimale Länge 8 Zeichen (oder länger) betragen.
  • Die Darstellung der eingestellten Sicherheits Ebene wurde geändert.
  • Home Symbol bei HDMI IN:
    • Wenn kein Eingangssignal anliegt wird das Home Symbol immer angezeigt.
    • Bei HDMI IN Signal wird das Home Symbol nach 10s ausgeblendet.
    • Das Home Symbol wurde deutlicher hervorgehoben.
Fehlerbereinigungen:
  • Der Tasters TOUCH kann sich an dem neuen Mac Betriebssystem 10.15 Catalina nicht mit der Basis verbinden.
  • Nach einem FW Update eines Tasters TOUCH startet automatisch das Pairing mit der Basis. Dieses funktioniert oftmals nicht. Ein weiteres Pairing war erforderlich.
Bemerkungen:
  • Die Aktualisierung der Firmware wird für alle Geräte empfohlen!
  • Nach Update ist kein “Rücksetzen auf Werkseinstellungen” nötig!
  • Nach der Firmware-Aktualisierung ist ein Update der Firmware des Tasters TOUCH nötig: V2.2.8C, ebenso des Starter-Programms auf dem Windows-Laptop: V2.4.4.5, sowie Mac: V1.6.1.5gfds

K-10S Kit

Produkt Name:KLICK&SHOW K-10S Kit (7488000300)
Firmware Version:

 V3.0.6C.K1064

Dateigröße:386 MB
Release Datum: 14.05.2019

Änderungsprotokolle

Neue Funktionen:        

  • “Duales Netzwerk“ (LAN + WLAN) mit getrennten Zugängen für GAST und MITARBEITER, Anzeige im Startbildschirm.
  • “Whiteboard & Anmerkungen“: schreiben oder malen auf Whiteboard oder Anmerkungen schreiben, mit Touchscreen.
  • WirelessMedia-Treiber für  Mac-PCs ist jetzt mit oder ohne Sensor-Taster TOUCH verwendbar.     

Änderungen / Verbesserungen:

  • Neue Option im Menü Sprache: “Türkisch”.
  • PC-Benutzeroberfläche für MAC-Treiber aktualisisert.
  • Startbildschirm (GUI) für Duales Netzwerk angepasst.
  • Video-Wiedergabe verbessert, wenn “Remote view” aktiv.
  • Begrenzung der Kanäle im 5-GHz-Frequenzband (EU) auf: 36, 40, 44, 48.
  • Neue Telnet-Befehle: Statusleiste im Startbildschirm ein-/ausblenden; neues Passwort manuell erstellen; Passwort abfragen.
  • Die  Status-Einblendung beim Start der Bildschirmübertragung kann optional ein-/ausgeblendet werden.

Bemerkungen:

  • Die Aktualisierung der Firmware wird für alle Geräte empfohlen!
  • Nach Update ist kein “Rücksetzen auf Werkseinstellungen” nötig!
  • Nach der Firmware-Aktualisierung ist ein Update der Firmware des Tasters TOUCH nötig: V2.2.1C, ebenso des Starter-Programms auf dem Windows-Laptop: V2.3.6.5, sowie Mac: V1.3.8.5.
  • Die neuen Funktionen und Änderungen sind im Benutzerhandbuch Version 3.0.6 C / E beschrieben.