Anwendungsgebiete von Kindermann Klick & Show

Drahtlos präsentieren - mit Klick & Show von Kindermann

Mobilität fängt da an, wo der Kabelsalat ein Ende hat. Dies gilt auch für Meetings, Vorträge oder Besprechungen. Schließlich wollen Sie sich auf die wesentlichen Dinge und Fakten konzentrieren - auf aussagekräftige Inhalte, kreative Ideen, anregende Diskussionen. Für diese Zwecke hat Kindermann das System Klick & Show entwickelt, mit dem Sie von Ihrem Smartphone, Tablet oder Notebook aus Ihren Content auf den Bildschirm bringen und kabellos präsentieren können. Vergessen Sie komplizierte Konfigurationen, meterlange Kabel und nutzlose Wartezeiten!

 

Drahtlos präsentieren in Meetings

Einfachheit neu definiert: Klick & Show

Meetings in Unternehmen sollen möglichst effizient sein, die Teilnehmer sich auf die Inhalte konzentrieren können. Wenn Sie sich dabei lange mit der Technik beschäftigen müssen, geht viel kostbare Arbeitszeit verloren. Mit der intuitiven Bedienbarkeit von Klick & Show übertragen Sie Präsentationen von Ihren Endgeräten im Handumdrehen auf einen oder mehrere Bildschirme.

 

Drahtlos präsentieren in Huddle Spaces

Wie aus Besprechungsecken Huddle Spaces werden  

Die Arbeitswelt ist durch die rasant zunehmende Digitalisierung in einem tief greifenden Wandel begriffen. Die Nutzung mobiler Endgeräte oder Themen wie BYOD (Bring Your Own Device) sind schon längst keine Trends mehr, sondern gehören selbstverständlich zum Berufsalltag.

Aus herkömmlichen Besprechungsecken werden mit Hilfe von Displays und Collaboration-Tools Huddle Spaces, in denen die Teilnehmer die Inhalte auf ihren Endgeräten drahtlos präsentieren, teilen und gemeinsam bearbeiten.

 

Drahtlos präsentieren in Trainings

Die Interaktion macht Trainings und Schulungen erfolgreich

Vorne steht der Trainer, das Publikum hört zu und macht sich Notizen. Diese Art der Wissensvermittlung im Einbahnstraßenmodus war einmal. Inhalte werden erst richtig begreifbar, wenn alle Beteiligten zusammenarbeiten und miteinander kommunizieren. Mit dem Klick & Show Präsentationssystem spielt es keine Rolle, ob ein Schulungsraum mit Notebooks oder Tablets ausgestattet ist oder die Teilnehmer ihre eigenen Devices nutzen. Sämtliche Inhalte können ohne Konfiguration auf einen Bildschirm übertragen werden.

 

Schulen, Hochschulen und andere Bildungseinrichtungen

Spaß, erhöhte Aufmerksamkeit und größerer Lernerfolg im Unterricht.

Digitale Technik und Medien haben auch an Schulen und Universitäten Einzug gehalten. Häufig ersetzt ein Display die gute alte Tafel oder den Overheadprojektor. Mit Klick & Show kann nicht nur der Lehrer oder Dozent seine Lerninhalte kabellos präsentieren. Auch Schüler und Studenten bringen auf diese Weise ihre Diskussionsbeiträge vom Notebook, Tablet oder Smartphone auf den Monitor. Das Ergebnis heißt: mehr Spaß, eine erhöhte Aufmerksamkeit und damit ein größerer Lehr- und Lernerfolg im Seminar oder in der Schulstunde. 

 

Touch & Go!

Ob im Meeting, in Huddle Spaces, Trainings oder Bildungseinrichtungen - das Klick & Show System erlaubt sämtlichen Teilnehmern und Gästen, ihren audiovisuellen Content drahtlos zu präsentieren, und zwar ohne vorherige Einweisung oder Konfiguration der mobilen Geräte. Sie verbinden einfach den TOUCH Transmitter per USB mit Ihrem Windows- oder Mac-Notebook und berühren die Sensortaste - schon werden Ihre Beiträge auf dem Bildschirm angezeigt. Für mobile Android- und iOS-Geräte liefert Kindermann eine kostenlose App. iOS-Devices können auch die Airplay-Funktion verwenden.

 

Collaboration - einfach und sicher

Für die Zusammenarbeit stellt Klick & Show ein völlig eigenständiges WiFi-Netzwerk bereit, das sich hervorragend für Huddle Spaces sowie kleinere und mittlere Besprechungsräume eignet. Die implementierten Sicherheitsstandards gewährleisten, dass Sie kabellos präsentieren können und niemand unbefugt Zugriff auf die Inhalte der Teilnehmer erhält. Klick & Show ist als Set mit Basiseinheit und zwei Klick & Show TOUCH Transmittern verfügbar. Weitere Transmitter sind optional erhältlich.

Weitere Informationen finden Sie in unserer Broschüre.